Warme Winterjacken für Schwangere

By | 21. November 2012
Warme Winterjacken fuer Schwangere

In der Schwangerschaft kommt es darauf an, dass Sie sich vor Erkältungen schützen und daher im Winter warm verpackt sind. Sie benötigen die passende Winterjacke, doch da Sie die Schwangerschaftsmode nur über kurze Zeit tragen, sollten Sie genau überlegen, was Sie kaufen. Sie benötigen nur eine Jacke, doch sollte sie daher besonders „kombifreudig“ und praktisch sein.

Schön warm durch die Schwangerschaft

Welche Jacke Sie kaufen, hängt davon ab, welchen Stil Sie bevorzugen und für welche Zwecke Sie die Jacke tragen möchten. Für die Freizeit und für den Weg zur Arbeit sind sportliche Jacken geeignet, die gut zu Hosen passen. Für die Schwangerschaft sind Parkas besonders praktisch, die so geschnitten sind, dass sie Platz für den immer größer werdenden Babybauch bieten. Diese Parkas erhalten Sie in verschiedenen Farben und Ausführungen, besonders praktisch sind sie mit abnehmbarer Kapuze und herausnehmbaren Futter. So können Sie den Parka bereits in der Übergangszeit oder an weniger kalten Tagen tragen.
Daunenjacken werden für Schwangere angeboten, doch sind sie nur für sehr kalte Tage geeignet. Daher können Sie zusätzlich eine leichtere Jacke kaufen, vielleicht einen Trenchcoat. Solche Trenchcoats sind für Schwangere gut geeignet, sie verfügen oft über eine Kellerfalte auf dem Rücken und sind besonders günstig geschnitten. Sie erhalten Trenchcoats teilweise mit herausnehmbarem Futter, das Obermaterial ist oft robust. Mit einem Trenchcoat sind Sie für viele Gelegenheiten passend gekleidet, sogar für das Business, kombiniert mit einem Hosenanzug.

Für weniger kalte Tage und zur Ergänzung Ihres Outfits sind lange schlichte Strickjacken gut geeignet, in diesem Winter sind Modelle in Naturfarben, mit Zopfmuster oder ganz glatt gestrickt, besonders aktuell. Sie erhalten die Jacken mit Schalkragen oder Reverskragen und können sie zu Jeans, zu eleganteren Hosen und zu Röcken gut kombinieren.

Schicke, warme Wolle

Die gute alte aber schicke, warme Wolle

Warme Wolljacken für kalte Tage

Die Wolljacke erhalten Sie in unterschiedlichen Längen und in klassischen Schnitten. Besonders hübsch sind einfarbige Jacken, die schrittlang sind und über Falten im vorderen Bereich oder im Rücken verfügen. Die einfarbigen Jacken passen zum sportlichen und zum eleganten Outfit, Sie sollten sie mit Schal und Handschuhen in einer schönen Kontrastfarbe kombinieren. Kaufen Sie die Jacke groß genug, können Sie an kalten Tagen noch eine Strickjacke oder einen dicken Pulli darunter tragen.

Quelle: Street One

Bild: panthermedia.net Viktoriia Lesnichenko und Marén Wischnewski