Beauty Tipps im Rhein-Main Gebiet

By | 11. Oktober 2013
Beauty Tipps im Rhein-Main Gebiet

Wohnen Sie im Rhein-Main-Gebiet oder sind Sie dort beruflich über längere Zeit tätig, so stehen Ihnen viele Möglichkeiten für Beauty zur Verfügung. In zahlreichen Kosmetikstudios können Sie sich so richtig verwöhnen lassen, ebenso sind viele Haarstudios und Friseursalons vorhanden. Soll es etwas mehr sein, so finden Sie plastische Chirurgen und Beauty-Kliniken, die sich auf kosmetische Behandlungen und Operationen spezialisiert haben.

Schönheit für jeden Tag

Sind Sie die ganze Woche über beruflich stark angespannt, so kann eine Behandlung im Spa belebend wirken und Sie wieder aufbauen. In der Rhein-Main-Therme können Sie so richtig entspannen, anschließend lassen Sie sich im Spa verwöhnen. Dort können Sie Beauty-Pakete buchen, die Ihrem Hauttyp entsprechen, ebenso werden Massagen angeboten. Maniküre und Pediküre gehören zum Leistungsspektrum, ebenso können Sie Permanent-Make-up oder eine dauerhafte Haarentfernung erhalten. Beim Wellness a la Carte wird eine Hauttyp-Analyse vorgenommen, anschließend erhalten Sie die entsprechende Behandlung. Im Rhein-Main-Gebiet finden Sie noch viele andere Spas und Kosmetikstudios, in denen Sie umfangreiche Behandlungen erhalten können. Nicht zu vergessen sind die Nagelstudios, in denen Sie für Ihre Nägel verschiedene Designs auswählen können. Haben Sie keine Zeit, selbst in ein Kosmetikstudio zu gehen, so bieten verschiedene Kosmetikerinnen die Behandlung bei Ihnen zu Hause an. Sie kommen ins Haus, um eine Gesichtsbehandlung, die Maniküre und die Fußpflege auszuführen.

Auf Dauer schön sein

Viele Frauen über 40 haben Probleme mit Fältchen oder mit schlaffen Augenlidern. Nicht immer ist zur Behandlung ein Klinikaufenthalt erforderlich, doch sollten Sie sich vor der Behandlung gründlich vom Facharzt beraten lassen. Eine Faltenbehandlung in Wiesbaden kann ambulant erfolgen, dabei kann der Arzt die Falten mit körpereigenem Fett oder mit Hyaluronsäure vornehmen. Haben Sie Lust auf vollere Lippen oder auf volle Wangen, so kann der Arzt ebenfalls eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure vornehmen. Sie sollten sich jedoch darüber erkundigen, über welche Erfahrung der Arzt mit solchen Behandlungen verfügt. Ein seriöser Arzt wird Ihnen gerne Referenzen vorweisen. Soll es eine Bruststraffung, eine Bauchdeckenstraffung, ein Face-Lifting oder eine Nasenkorrektur sein, so können sie sich in einer Klinik behandeln lassen, beispielsweise im Agaplesion Markus Krankenhaus in Frankfurt am Main. Lassen Sie sich vor einer Operation gründlich beraten und achten Sie auf eine umfangreiche Nachsorge.

 

Bildquelle: ©
panthermedia.net
Meike Gabrielczyk

Beauty Tipps im Rhein-Main Gebiet
4.2 (84%) 5 votes